Robert Staudinger – Psalm 139

13.00

Gattung: Psalm-Vertonung
Komponist: Robert Staudinger
Herausgeber: Eberhard Auer
Besetzung: Solo Mezzosopran, Chor SATB, 2 Oboen oder 2 Flöten, 2 F-Hörner, 2 Violinen, Violoncello, Kontrabass/Fagott
Aufführungsdauer: ca. 5 min
Partitur: 12 Seiten A4
1. Auflage 2020

GESAMTPAKET: 1x Partitur, 1x Klavierauszug, 1x Mezzosopran-SOLO, 10x Chorpartitur, 1x Oboe/Flöte, 1x Horn, je 2x Streicherstimme

ISMN 979-0-700420-03-1

ZUSATZINFO: Der Klavierauszug kann um 5,00 € einzeln erworben werden sowie die Partitur um 6,00 €. Darüber hinaus ist ein Set,  bestehend aus 1 Stk. Mezzosopran-SOLO, 10 Stk. Chorpartituren, 1 Stk. Oboe/Flöte, 1 Stk. Horn und 2 Stk. von jeder Streicherstimme, erhältlich um 7,00 €.

Vorrätig

Artikelnummer: 012001 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Der Psalm 139 ist ein Stück für Mezzosopran-Solo und Orchester in klassischer Liedform. Der Chor setzt erst in der Coda ein und beendet den Psalm mit “Ehre sei dem Vater”. Das Werk wurde 1998 als Graduale für einen Gedenkgottesdienst geschrieben. Der Psalmbeter weiß, dass Gott ihn “in- und auswendig” kennt und erfährt sich so von Gott geliebt.

Das könnte Ihnen auch gefallen …